Stiftungsfonds Zivile Seenotrettung

Anträge sind an hello@stiftung-seenotrettung.org zu richten. Bitte beachten Sie bei der Antragstellung unsere Hinweise, die Sie hier herunterladen können.

Schwerpunkte

Schwerpunktmäßig sollen Projekte gefördert werden, die…

  1. geringe Chancen auf andere Fördermöglichkeiten haben
  2. eine Diversität der Mittelvergabe garantieren
  3. eine Nachhaltigkeit der Mittelvergabe garantieren
  4. über den Einzelfall hinaus Auswirkungen auf den Gesamtkontext der Menschenrechtsarbeit im Bereich Flucht und Migration haben
  5. sich mit der Kriminalisierung von Flucht und Fluchthilfe beschäftigen
  6. Geflüchtete unterstützen, die über den Seeweg nach Europa fliehen bzw. geflohen sind
  7. sich für sichere Fluchtwege einsetzen
  8. Rechtshilfe leisten im Falle der Kriminalisierung
Wichtig: Gelder können nur an als gemeinnützig anerkannte Organisationen vergeben werden. Diese können jedoch wiederum gemäß ihrer Satzungszwecke Einzelpersonen unterstützen.

Bedingungen für operationelle Seenotrettungsorganisationen

Werden Gelder für eine operativ tätige Seenotrettungsorganisation beantragt, muss diese Organisation sich im Rahmen einer Selbstverpflichtungserklärung zu folgenden Grundsätzen bekennen:

  1. Ein POS (Port of Safety) kann nur in der Europäischen Union liegen. Gerettete Personen werden nicht in das Land zurückgebracht, aus dem das gerettete Boot abgelegt hat. Eine Ausschiffung nach Nordafrika oder in die Türkei findet nicht statt, ebenso wenig wie jede darauf abzielende Kommunikation mit den entsprechenden Behörden.
  2. Es werden keine Anhörungen für ein Asylverfahren an Bord durchgeführt. Eine Einbindung anderer NGOs oder zwischenstaatlicher Organisationen zu diesem Zweck ist ausgeschlossen.
  3. Über die zweckentsprechende Verwendung der Gelder ist bei Ablauf des Förderzeitraums unaufgefordert ein geeigneter Nachweis zu erbringen.
  4. Bei einem Verstoß gegen die Bedingungen zu 1., 2. oder 3. kann die Fördersumme zurückgefordert werden.

Dokumente

Antragsformular [PDF]

Kontakt

Stfitungsfonds Zivile Seenotrettung
hello@stiftung-seenotrettung.org